Ludwig Theuvsen
Liebe Besucherin, lieber Besucher, liebe Freundinnen und Freunde der CDU,

vielen Dank, dass Sie sich auf unserer Homepage über unsere Arbeit informieren wollen. Haben Sie Fragen zu politischen Themen?  Haben Sie Anregungen für unsere Arbeit? Möchten Sie politisch aktiv werden, mehr über uns erfahren oder eine unserer Veranstaltungen besuchen? Gerne können Sie sich mit Ihrem Anliegen jederzeit an mich oder unsere Geschäftsstelle wenden.
 
Der CDU-Stadtverband Göttingen möchte sich offen und bürgernah für unsere schöne Stadt einsetzen. Unser Ziel ist es, unsere Vorstellungen für ein lebenswertes und attraktives Göttingen umzusetzen. 
 
Sie sind immer herzlich willkommen! Bitte schauen Sie mal wieder vorbei!
 
 
Herzliche Grüße
 
Ihr Prof. Dr. Ludwig Theuvsen 
Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Göttingen




 
13.07.2016 | CDU-FDP-Gruppe im Rat der Stadt Göttingen
CDU/FDP-Gruppe sieht sich durch Stickoxid-Debatte bestätigt
In ihrem steten Bemühen um die ersten Elektro-Busse im Linienverkehr sieht sich die CDU/FDP-Ratsgruppe durch die jüngste Stickoxid-Debatte betätigt. Dagegen sehen die Ratspolitiker bei der geringen Größe der Stadt und ihrer Verkehrsstruktur keinen Sinn in einem generellen Fahrverbot für Dieselfahrzeuge, ganz abgesehen davon, dass es dafür einer neuen gesetzlichen Grundlage bedürfte.
weiter

24.06.2016
Güntzler und Mackensen-Eder: „Wir wollen die Bürger mitnehmen und den neuen Landkreis auf Erfolgskurs führen“
Die CDU-Kreisverbände Göttingen und Osterode am Harz beschlossen vergangene Woche am Rande eines großen Kandidatentreffens in Falkenhagen (Gemeinde Landolfshausen) ihr gemeinsames Programm für die Kreistagswahl am 11. September 2016. Vorausgegangen waren mehrere Arbeitsgruppen beider Kreisverbände, welche die Positionen der CDU im kommenden Kreistag ausarbeiteten.

21.06.2016
Rot-Grün verwirft Dringlichkeitsantrag der CDU/FDP-Gruppe
Einen Dringlichkeitsantrag zu einer Bürgerbefragung über den umstrittenen Neubau eines fensterlosen Ausstellungsgebäudes im künftigen Kunstquartier an der Düsteren Straße hatte die CDU/FDP-Ratsgruppe in die Ratssitzung am 17. Juni eingebracht. Die Dringlichkeit ergab sich aus dem nötigen zeitlichen Vorlauf, damit die Befragung gemeinsam mit der Kommunalwahl am 11. September durchgeführt werden kann. Wie leider kaum anders zu erwarten, hat der Rat dieses Ansinnen mehrheitlich abgelehnt. Die in der Begründung des Antrags genannten Einwände und Probleme werden trotzdem die künftige Debatte um den letztlichen Zuschlag der Verwaltung mitbestimmen.
weiter

17.06.2016
Nach der Vorstellung des Tourismuskonzepts des Landkreises Göttingen fordert der Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU) Stadt und Landkreis auf, sich an der Finanzierung des Forum Wissen zu beteiligen. „Das Forum Wissen wird für Göttingen und die Region eine Bereicherung sein. Aus dieser Überzeugung heraus fördert ja auch der Bund das Projekt“, so der Finanzpolitiker. „Jetzt sind die Stadt und der Landkreis Göttingen am Zug, dieses tolle Projekt der Uni zu unterstützen.“ Güntzler könnte sich Zuschüsse, beispielsweise für Investitionen oder die laufenden Kosten für die Unterhaltung des Forums vorstellen.

09.06.2016 | CDU-FDP-Gruppe im Rat der Stadt Göttingen
CDU/FDP-Gruppe fordert Sozialpädagogen nicht nur in Gesamtschulen
Die klare und stetige Benachteiligung der Gymnasien gegenüber den Gesamtschulen wird von der CDU/FDP-Ratsgruppe angeprangert. Auch wenn die rot-grüne Landesregierung nicht müde wird, das Gegenteil zu beteuern, lässt sich an einer Vielzahl von personellen und finanziellen Weichenstellungen leicht erkennen, wie die Gymnasien langfristig ausgetrocknet werden sollen.

Aus den vielen Missständen hat die Gruppe in einem Ratsantrag nun ein besonders eindeutiges Beispiel herausgegriffen: Die vollständige Verweigerung des Ministeriums, auch in Gymnasien Planstellen für Sozialpädagogen auszuweisen.

weiter